Blog

Auszeichnung von Hessen a la Carte

Höchstmögliche Auszeichnung von Hessen a la Carte!

Pünktlich zur Wiedereröffnung des Restaurants, erhielten wir Besuch von Karin Schanné | Hessen a la Carte zur Übergabe unserer Urkunde. Bürgermeister Sandro Zehner ließ es sich nicht nehmen, uns zur höchstmöglichen Auszeichnung von 3 Hessischen Löwen persönlich zu gratulieren.

Der selbst auferlegte Verzicht auf Lebensmittel von weit her und der damit verbundene Aspekt der Nachhaltigkeit, wurde durch die Restaurantkooperative mit der höchsten Auszeichnung gewürdigt. Wir sind und bleiben Hessisch auf dem Teller!

Bernd Zehner

Auch weiterhin werden wir unser Alleinstellungsmerkmal der hessischen Gourmetküche ausbauen und weiter vorantreiben. Mit dem neuen Küchenchef Robin Graschberger haben wir einen erstklassigen Koch verpflichten können, welcher nicht nur durch seinen hervorragenden Werdegang, sondern vielmehr durch seine persönliche Einstellung zu Lebensmitteln hervorsticht.

Die neue Speiskarte ist äußerst vielversprechend und das Feedback bereits vor der Eröffnung beindruckend. Restaurantleiter Daniel Busch freut sich bereits jetzt mit seinen Gästen in die schöne Winterzeit zu gehen. Im Frühjahr wird dann der geplante Umbau vollzogen und das Gasthaus zukunftssicher aufgestellt.

Wir halten am Standort Taunusstein fest, wir sind gerne hier und ich freue mich auf viele alte und neue Gesichter unter meinen Gästen. Zu lange waren wir durch Pandemie und Sommerpause getrennt, es ist wieder Zeit für gutes Essen, feine Weine und Geselligkeit. Ich habe Sie alle vermisst!

Daniel Busch | Restaurantleiter

Wenn auch Sie uns Besuchen wollen, können Sie hier einen Tisch reservieren. Denken Sie schon jetzt an die Gänsezeit ab dem Martinstag. Unsere leckeren Freilandgänse vom Geflügelhof Pötz aus Runkel, werden von userer Küche in diesem Jahr ganz besonders in Szene gesetzt werden.

 

 

Weihnachtsfeiern im Gasthaus zum TaunusSilvester 2022